Online Allgemeine
Donnerstag, 22.08.2019
 Menü

Regional » Schneefall für Bayern in den nächsten Tagen

Schneefall für Bayern in den nächsten Tagen

23.01.2007 13:14
Weitere
» Ausstellung "RAUM. Orte der Kunst" in der Akademie der Künste eröffnet
Anlässlich der heutigen Eröffnung der Ausstellung in den Räumen der Akademie der Künste in Berlin sagte Kulturstaatsminister Bernd Neumann in seinem Grußwort: "'RAUM. Orte
» Bauarbeiten für City-Tunnel Leipzig beginnen
Leipzig: Eine Vision wird wahr: Der City-Tunnel Leipzig ist das bedeutendste Verkehrsbauprojekt in Mitteldeutschland. Ein Meilenstein für mehr Mobilität. Am Hauptbahnhof Leipzig laufen die
» Schneefall für Bayern in den nächsten Tagen
Für die nächsten Tage sind in Bayern Schneefälle vorhergesagt. "Wer sein Fahrzeug immer noch nicht wintertauglich ausgerüstet hat, sollte dies jetzt schleunigst tun.
» Zahl der Ausbildungsbetriebe in Bonn/Rhein-Sieg auf neuem Höchststand
2.150 aktive Ausbildungsbetriebe gibt es im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Damit ist die Zahl der Ausbildungsstätten zum 31. Dezember 2006 auf einen neuen
» Kanzlei White & Case eröffnet neues Büro in München
München, 22.01.2007 - München Die Anwaltskanzlei White & Case eröffnet ein neues Büro in der Münchner Maximilianstraße. Mit der Niederlassung - Schwerpunkt Private
» Bayern laufen die Millionen weg
Die Beute in Millionenhöhe im Gepäck, einen gekonnten Trick und schon flüchtet der Geldtransporter auf dem Weg von Augsburg nach München mit dem Geld und ist spurlos verschwunden.
Für die nächsten Tage sind in Bayern Schneefälle vorhergesagt. "Wer sein Fahrzeug immer noch nicht wintertauglich ausgerüstet hat, sollte dies jetzt schleunigst tun. Insbesondere müssen Winterreifen montiert und Frostschutzmittel in die Scheibenwaschanlage gefüllt werden. Bei unzureichender Ausrüstung muss auf die Teilnahme am Straßenverkehr verzichtet werden", appelliert Innenstaatssekretär Georg Schmid an alle Kraftfahrer.
Die neue Fassung der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) vom 1. Mai 2006 hebt die bereits vor ihrer Änderung bestehende Pflicht, die Ausrüstung eines Kraftfahrzeuges an die Wetterverhältnisse anzupassen und bei unzureichender Ausrüstung auf die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr zu verzichten, ausdrücklich hervor. Näheres zu der Gesetzesänderung ist im Faltblatt "Mit Profil durch den Winter" zusammengefasst. Der Flyer liegt bei allen Polizeidienststellen, zahlreichen Gemeinden und Landratsämtern aus und ist auch im Internet unter http://www.stmi.bayern.de abrufbar.
Dies könnte Sie auch interessieren:



vorherige Seite Seite druckenSeite drucken
 Wetter
Online: 1 Views heute: 34 | Views gestern: 520 | Views seit dem 20.01.2007: 131.280
2006-2007 Konzept, Design & Hosting by Regio-Angebote - All rights reserved - Forensoftware: Burning Board